Monatsvorschau: Was sagen die Sterne?

Februar 2023
Der Februar hat einige Überraschungen für uns bereit – die Sonne steht im Zeichen Wassermann und macht unsere Freiheitsliebe deutlich. Dann tritt auch noch der Denkerplanet Merkur am 11. in den Wassermann und lässt uns über Freiheit liberal diskutieren. Auch der Herrscherplanet Uranus feuert ordentlich mit im Februar und lässt manche Stimmungen spontan aufkommen - in Liebe, Beruf und allgemein.
2023 - das Mars Jahr
2023 wird intensiv, leidenschaftlich und voller ungeahnter Möglichkeiten sein. Dieses Jahr kann und wird uns sicherlich stark bewegen. Mars ist der Jahresregent und verheißt ein Jahr voller Power und Schaffenskraft, aber auch Wut und Hyperaktivität. Die erste Jahreshälfte ist geprägt von Einfallsreichtum und aufregenden Plänen, danach können wir hoffentlich mit einem wirtschaftlichen Aufschwung rechnen, wenn Jupiter den Finanzsektor Stier betritt. Mars vitalisiert uns, macht uns Mut und...
Januar 2023
Der Januar ist aus astrologischer Perspektive gesehen einer der schönsten Monate im kommenden Jahr. Viele Sextile und Trigone bilden sich im Laufe der Tage und der Fokus steht auf Überraschungen und der Liebe. Und auch auf Überraschungen in der Liebe. Gleichzeitig setzt der Januar geschickt wie ein Komponist schon einige der maßgeblichen Themen des Jahres 2023 zusammen, wie in einer Ouvertüre. Das von Mars regierte Jahr 2023 wird hochenergetisch, intensiv in der Liebe und bringt ganz neue...
Dezember 2022
Die erste Monatshälfte ist noch sehr von Streit überschattet, denn wir sind emotional hochgradig erregbar. Wir hören, was wir hören wollen und sind innerlich auf Streit aus. Wir unsere höchsten Ideale lautstark verteidigen und andere dringend überzeugen. Denn natürlich haben wir Recht und das müssen die anderen auch anerkennen. Naja, mit dieser Position macht man sich keine Freunde. Das sollte in der Vorweihnachtszeit gut überlegt werden. Die vehement hinausgerufene Meinung und...
November 2022
Der November ist anstrengender als die beiden Monate davor, aber davon lassen wir uns nicht entmutigen. Immerhin ist es auch der Beginn des Winters und damit die Zeit, wieder mehr mit uns selbst anzufangen, sich nach Innen zu wenden und über die vergangenen Monate zu sinnieren. Immer nur vorwärts, immer nur aktiv, das ist auf die Dauer eben auch ermüdend. Freuen wir uns also auf gemütliche Tage in einigermaßen gut gewärmten Wohnungen. Ansonsten gilt: abwarten und Tee trinken, um die...
Oktober 2022
Im Oktober sind noch immer alle Planeten, außer Venus und Mars, rückläufig. Zunächst bleibt also das Gefühl, nicht voran zu kommen. Es ist eher eine Zeit, um die vorangegangenen Projekte zu überprüfen, die eigenen Lebensziele zu überdenken, in sich zu gehen, Monologe zu führen. Doch nach und nach werden drei Planeten wieder direktläufig: erst Merkur, dann Pluto und zuletzt Saturn. Da kommt also ordentlich was in Schwung im Oktober. Das Quadrat von Saturn und Uranus bleibt noch bis...
September 2022
Im September werden wir nüchterner, pragmatischer, denn die schnellen Planeten (/Merkur, Venus, Mars) sind derzeit in Luft und Erdzeichen und lassen die Gemüter etwas ruhiger werden. Den September können wir sehr genießen, vor allem in den sozialen Kontakten. Der Monat beginnt mit einem günstigen Aspekt zwischen Jupiter, dem Glücksplaneten, und Mars (beschwingte Laune, viel Energie und Lust was Neues zu beginnen, etwas zu lernen und gleich umzusetzen) und zwischen Mars und Merkur (auch...
Juli 2022
Puh, es wird etwas ruhiger im Juli. Mars, Merkur und Venus wandern in gemäßigtere Zonen. Was das bedeutet lest ihr hier.
Juni 2022
Romantische Liebe, super viel Power und Lust auf Bewegung, aber zunächst noch ein gemächlicher Gehirnbetrieb. Im Juni können wir vor allem sinnlich sein. Die mental power stellt sich dann in der zweiten Monatshälfte wieder ein.
Mai 2022
Da kommt was auf uns zu: Venus, Jupiter und Mars treten in den Widder ein, das bringt Power, Lebenslust, Flirts und: Übertreibungen. Was der Mai sonst noch bringt, lest hier

Mehr anzeigen