Das 4. Haus

Das vierte Haus ist dem Sternzeichen Krebs zugeordnet und steht dementsprechend für das Reich der Gefühle, der Familie, der Ahnen und der Innenschau.

Menschen mit einem betonten vierten Haus brauchen die Nähe und den engen Kontakt zu ihrer Herkunftsfamilie und ihren Freunden und lösen sich nur schlecht aus Bindungen. Es sind wahre Nesthocker, sehr berührbar und feinfühlig.

Anhand des dritten Hauses sieht man, wie empfindsam man ist und was man braucht, um sich geborgen zu fühlen.

Der Immum Coeli (IC) ist die Spitze des viertes Hauses; das Sternzeichen in welchem der IC steht ist sehr bedeutsam in der Betrachtung eines Horoskopes. Es zeigt die Seelenheimat eines Menschen an, zeigt, wo er seelisch und gefühlsmäßig herkommt und was er braucht, um sich innerlich ruhig und sicher zu fühlen.

Das ist besonders bei Kinderhoroskopen von zentraler Bedeutung - in den ersten Lebensjahren ist der IC und der Mond sogar noch wichtiger als die Sonne.